Mikro-Change/ Culture

1. Mikro Change Culture


Charisma – Überzeugungskraft – Mikro-Change – Beziehungs-Intensivierung – Kundenbindung – Follow me Aura – Authentizität – Culture – Begeisterung – Motivation - Souveränität

Frage des Kunden:
Was macht es aus, dass meine Akquisiteure, Außendienstler, Innendienstler, Vertriebler, Bereichsleiter den Kunden begeistert und voller Leidenschaft betreuen? Wie kann Charisma ausgebaut werden? Wie können in der Präsentation die Außendienstler überzeugen? Wie gelingt der souveräne Auftritt?

Die Annahme, dass 51% des vertrieblichen Erfolges von der Persönlichkeit abhängt, dokumentiert die Wichtigkeit der Frage des Kunden.

Der Schlüssel: die innere Einstellung, die verkäuferische Motivation, die sinngebende Grundhaltung des Akquisiteurs, Außendienstes, Vertrieblers, Innendienstes.

Die innere Einstellung wird verdeutlicht in folgendem Bild und ist lehr-/ lernbar www.mind-tower.de:

Mind Tower

 

Sie ist aber nur lehr-/ lernbar, wenn die Erkenntnis für den Einzelnen durch einen prüfbaren „egoistischen“ Vorteil begründet wird.

Also nicht „wegen des Unternehmens, Choregeistes, Teamgeistes oder für Leitlinien“. Ebenso ist die äußere Antriebsmotivation „chaka-chaka“ ausgemachter Blödsinn, und nur von kurzer gengeprägter Wirkungszeit, wenn überhaupt.

Letztlich ist es eine spannende Paradoxie. Ich arbeite nicht für den Kunden, ich arbeite für mich. Also nicht kundenorientiert, sondern egozentriert. Bin ich in mir begeistert, dann kann das als Charisma, Authentizität, Motivation, Begeisterung auf den Kunden transparent wirken. Das Resultat ist wahrhaftige, wahre Kundenorientierung.

Alles andere ist aufgesetzt – krank – rhetorisch – unaufrichtig – unwahr.

Schauen Sie in den Mind-Tower, der die relevanten „Grundhaltungen“ für Sie dramatisiert und in Szene stellt → www.mind-tower.de