Richtung und Strategie

2. Culture Change by Map


Leitbilder aktivieren – neue Unternehmenskultur verankern – widersprechende Unternehmenskulturen verbinden – Strategien ins Tempo bringen

Die Frage des Kunden:
„Wie können wir es schaffen, dass unsere Führungskräfte/ Mitarbeiter in allen deutschen Standorten und in vier Ländern die Sales-Strategie nicht nur hören, sondern auch verstehen und! auch verinnerlichen?"

Da ist der Gedanke an die visuell strategische MAP nicht weit. Die Maps nutzen eine sehr powervolle Überzeugungskraft – weit entfernt von der gewollten Datenkost der klassischen Change-Worker im Sales.
Beispiele:
Culture Map

Culture Map

 
Maps ermöglichen kreatives Extreme-Learning in einem atemberaubenden Tempo. Gleichzeitig können tausende Mitarbeiter in 1-2 Tagen über neue Wege der Unternehmung informiert und begeistert werden und entwickeln die persönliche Dringlichkeit in eine gewollte Leistungsbereitschaft zu gehen.

Hochkomplexe Strategien, Aktions-Programme, Umsetzungsmaßnahmen, Konzepte, gewünschte Sales-Prozesse, Leitlinien, Missions etc. werden ganzheitlich visualisiert, in ein Bild / in eine Map transformiert. Diese Map arbeitet nach dem Grob-Muster:

Wege

 
Zum Ablauf:
  • Die Strategie, das Konzept etc, wird in eine Resultstrategie heruntergebrochen.
  • Dies kreieren die Top-Führungskräfte und die Leistungsträger quer über alle Mitarbeiter-Hierarchien. Ein Top-Zeichner setzt sofort die Ideen in Visuals s/w um. Die Grob-Map entsteht.
  • Dann wird die Map immer weiter verfeinert... bis sie so designed ist, dass Sie eine selbstverständliche Botschaft kreiert haben.
  • Es werden Frage-Cluster zu den einzelnen Bildmotiven entworfen.
  • Der nächste Schritt ist die Kaskadierung in 2-1 Tagen über das gesamte Unternehmen.

Natürlich sind die 5 Stepps nur eine sehr simple Darstellung - lassen Sie sich von Creative-Sales ein Fallbeispiel zeigen. Die Effekte, einen Change so in Szene zu setzen, oder Leitbilder so in die Herzen und damit ins Handeln zu transportieren, sind vielfältig:
  • Die Führungskräfte klären ihre Ansichten im gegenseitigen Verständnis. Unterschiedliche Interpretationen werden visuell ausdiskutiert.
  • Neue Wege, die Ihre Unternehmung gehen möchte, werden als logische Konsequenz aus dem Markt erlebt, nicht als unverständliche Strategie einiger Top-Führungskräfte.
  • Jederzeit ist das Warum des Handelns klar.
  • Der Arbeitsfokus wird auf selbstverantwortliches Handeln, Initiative, Leidenschaft konzentriert.
  • Die Map ist in einer Woche designed und kann über tausende Mitarbeiter über alle Hierarchiestufen in 2-1 Tagen umgesetzt werden.
  • Keine externen Trainer / Coaches sind für die Implementierung über alle Hierarchie-stufen notwenig. Eine speziell entwickelte Manualtechnik, die mit der Map kombiniert wird, managed diesen Prozess.
  • Auf allen medialen Plattformen funktioniert die Map: vom Paper bis zum Intranet.
  • Die Map ist ein hochwirksames Innovationsinstrument, welches die kreativen Potenziale in Ihrem Unternehmen einzigartig aktivieren wird.


PS: Für einen Download der Grafiken klicken Sie bitte hier für Map1 und hier für Map2

PPS: Des Weiteren liegt eine ausführliche prozessorientierte Vorgehensweise vor, die Sie gerne zusätzlich anfordern können.

PPS: Weitere Informationen finden Sie im Buch “Strategie Umsetzung Profit“

Buch Strategie Umsetzung Profit